Meinungen anderer Nutzer

Die besten und authentischsten Informationen über einen Buggy findest du immer von Eltern, die ihn schon länger benutzen. Sie teilen in ihren Bewertungen, was gut ist und was besser könnte.

Hier kannst du dir die Bewertungen und Meinungen von Eltern ansehen, die den Kidiz City Pro Buggy getestet und ihn schon länger im Einsatz haben: Kundenbewertungen jetzt lesen.

Die wichtigsten Merkmale

Modellname Kidiz City Pro Buggy
Maximalgewicht 15 Kilogramm
Gurtsystem 5-Punkt Gurt
Zusammengeklappte Maße 28cm x 53cm x 78cm (LxBxH)
Maße in cm 97cm x 53cm x 105cm (LxBxH)
Kilogramm 7,4 kg

Wenn du mehr über die technischen Daten erfahren möchtest, kannst du dir alle Produktspezifikationen im Detail ansehen.

Vor- und Nachteile

Der Kidiz City Pro Buggy ist ein beliebtes Modell unter den Kinderbuggys. Viele Eltern und Kinder haben ihn bereits auf Herz und Nieren geprüft. Ob im Alltag, auf holprigen Waldwegen oder bei Stadtbummeln – der Kidiz City Pro Buggy konnte sich auf unterschiedlichen Geländearten beweisen.

Hier verrate ich dir jetzt, wo die Vorzüge des Modells liegen und wo es noch Nachbesserungsbedarf gibt:

Vorteile

  • Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Moskitonetz, Fußsack und Regenverdeck enthalten
  • Lehne kann waagrecht eingestellt werden
  • Griffe sind ergonomisch und 360° drehbar

Nachteile

  • Höhe des Schiebegriffes lässt sich nicht verstellen
  • Keine Luftreifen sprechen dafür, dass er weniger für unebene Wege geeignet ist

Lieferumfang

Der Kidiz City Pro Buggy wird in einem Paket geliefert, wobei der Buggy etwa 9,8 Kilogramm wiegt. Er besteht aus wenigen Einzelteilen und ist einfach zusammensetzbar. Eltern, die den Kidiz City Pro Buggy kaufen, finden im Paket:

  • Buggy
  • Fußsack
  • Regenverdeck
  • Moskitonetz
  • Bedienungsanleitung

Weitere Extras für den Kidiz City Pro Buggy wie ein Schlecht-Wetter-Schutz sind nicht im Lieferumfang enthalten und müssen separat bestellt werden.

Mein Tipp: Es gibt universell einsetzbare Features, die du online erhalten kannst. Schau dich um!

Alle Tester beschreiben, dass sie der Zusammenbau nur wenige Minuten gekostet hat. Auch das Zusammenklappen ist in weniger als 10 Sekunden erledigt.

Optik und Design

Der Kidiz City Pro Buggy besticht durch sein modernes und gleichzeitig schlichtes Design. Die klare Linienführung und die dezenten Farben verleihen ihm eine elegante Optik.

Der erste Eindruck ist positiv. Der Buggy wirkt hochwertig verarbeitet und robust. Auffällig ist das große Sonnenverdeck, das sich stufenlos verstellen lässt und so optimalen Schutz vor Sonne und Regen bietet.

Im Vergleich zu anderen Modellen fällt der Kidiz City Pro Buggy durch sein geringes Gewicht auf. Er lässt sich leicht zusammenklappen und transportieren. Noch dazu hat er ergonomische Griffe, die eine komfortable Handhabung gewährleisten. Diese Griffe sind um 360° verstellbar, was die Manövrierbarkeit des Buggys verbessert und den Komfort für die schiebende Person erhöht.

Die Reifen sind pannensicher und bieten ein angenehmes Fahrgefühl. Die Vorderräder sind schwenkbar, was den Buggy besonders wendig macht. Die Rückenlehne und die Fußstütze sind flexibel verstellbar, was dem Kind eine gemütliche Liegeposition ermöglicht.

Der Buggy kommt mit einem umfassenden Zubehörpaket, inklusive Moskitonetz, Fußsack und Regenverdeck, was ihn für verschiedenste Wetterbedingungen rüstet.

Auf den ersten Blick handelt es sich um einen gut verarbeiteten und sicheren Buggy, der für Kinder bis zu 3 Jahre gut geeignet ist.
Kidiz City Pro Buggy Beige
Kidiz City Pro Buggy Beige

Kidiz City Pro Buggy: Testberichte und Meinungen von Mamas und Papas

Der Kidiz City Pro Buggy hat im Test Antonio, Charlotte, Andre und Hanna überzeugt. Ich fasse ihre Meinungen und Bewertungen aus Videos sowie von Online-Shops hier für dich zusammen. So siehst du auf einen Blick, wie der Hauck Citi Neo 2 in Tests abschneidet, ohne alle lesen zu müssen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Aufbau des Kidiz City Pro Buggy

Der Aufbau des Kidiz City Pro Buggy ist (laut Herstellerangaben) in wenigen Minuten erledigt. Im Lieferumfang enthalten sind der Buggy selbst, ein Sonnenverdeck, ein Regenschutz und ein Fußsack.

Die Vorderräder müssen lediglich am Gestell befestigt werden, was mit wenigen Handgriffen erledigt ist. Zum Aufklappen des Buggys wird der Entriegelungshebel betätigt und der Buggy gleichzeitig auseinandergezogen. Das Zusammenklappen funktioniert genauso einfach.

Der gesamte Aufbau erfordert kein Werkzeug oder handwerkliches Geschick. Das mitgelieferte Handbuch erklärt den Aufbau Schritt für Schritt und lässt keine Fragen offen. So steht einem entspannten Spaziergang mit dem Kind nichts mehr im Weg.

Das Sonnenverdeck und die Liegefläche für das Kind sind 4-fach verstellbar und bietet optimalen Schutz vor Sonne und Regen.

Auf YouTube lassen sich Videos vom Aufbau des Kinderbuggys finden, die Schritt für Schritt zeigen, wie man den Wagen montiert und demontiert!

Der Aufbau in der Praxis

Für viele Eltern ist es wichtig, dass der Buggy schnell aufzubauen und schnell zusammenzuklappen ist. Vor allem, wenn man den Wagen auf Reisen oder Autofahrten mitnehmen will, soll das Klappsystem möglichst einfach gehalten sein.

Isabell konnte von dem Kinderbuggy überzeugt werden: „Haben den Buggy für den Urlaub gekauft und was soll ich sagen, für nen Bummel im Einkaufszentrum, Besuch im Krankenhaus oder kurze spazierfahrten ist er nicht mehr weg zu denken. Geht easy auf und zuzuklappen und nimmt sehr wenig Platz im Auto ein.“

Karina hat laut ihrer Bewertung keine Probleme mit der Inbetriebnahme des Kinderbuggys gehabt: „Der Buggy gefällt mir bis jetzt sehr gut. Verarbeitung ist top und der Auf- und Abbau super einfach! Preis Leistung damit unschlagbar!“

Hannes kann sich der Meinung nur anschließen: „Der Buggy erfüllt voll seinen Zweck. Einfach auseinander und wieder zusammen klappbar.“

Und auch Mandy hatte keine Probleme: „Sehr schnelle Lieferung, sogar früher wie geplant. Einfacher Aufbau, auch alleine möglich. Preis Leistung Verhältnis ist top 👍“

Räder

Spezifikationen Details
Radmaterial EVA-Schaum
Ideal für Untergrund Städtische Gegend und leicht unebene Wege
Reifendurchmesser ca. 15,2 cm

Die Reifen des Kidiz City Pro Buggy bestehen aus EVA-Schaum. Dieser Kunststoff ist leicht, pannensicher und bietet ein angenehmes Fahrgefühl.

Die Reifen sind für verschiedene Gelände geeignet, wie z. B. Asphalt, Kopfsteinpflaster und Feldwege. Sie bieten guten Grip und dämpfen Stöße ab, sodass das Kind komfortabel unterwegs ist. Weniger geeignet sind sie für stark unebenes oder holpriges Terrain.

EVA-Schaum ist ein relativ weiches Material, das dafür sorgt, dass die Reifen wartungsarm, leichtgängig sind und Stöße gut abfedern. Allerdings ist es auch etwas anfälliger für Abnutzung und Verschleiß.

Der Durchmesser der Reifen beträgt ca. 15,2 cm (6 Zoll). Dies ist eine Standardgröße für Buggy-Reifen und sorgt dafür, dass der Buggy leicht zu manövrieren ist. Die gefederten und 360° schwenkbaren Vorderräder erhöhen die Manövrierfähigkeit, was besonders in engen oder belebten Bereichen praktisch ist.

Die Lebensdauer der Reifen hängt jedoch stark vom befahrenden Untergrund ab.
Kidiz City Pro Buggy Navy
Kidiz City Pro Buggy Navy

So finden Eltern die Räder

Die Bereifung entscheidet, für welche Wege der Buggy am besten geeignet ist. Durch das verwendete Material ist schon einmal klar, dass holpriges Terrain nicht der beste Untergrund für den Buggy ist.

Veronika hat den Buggy im Urlaub getestet und konnte überzeugt werden: „Wir sind im Urlaub gewesen mit dem Kinderwagen und die straßen dort haben viele löcher gehabt wir waren überall damit. Der Kinderwagen kann ich nur weiter empfehlen.“

Hannes wollte es ganz genau wissen und hat mit dem Buggy (samt Kind) eine richtige Offroad-Tour der Witterungen gemacht: „Nachschlag nach 3fahrten durchs Feld bei Eis, Schnee und Matsch…..volle Sternenzahl 👍🏼👍🏼 Alles heil geblieben und keiner steckengeblieben ( Räder bitte feststellen) …also auch wintertauglich  😜“

Anna Lena und ihre Rasselbande konnte von dem Buggy auf diversen Untergründen überzeugt werden: „Sieht gut aus , fährt sich geschmeidig auch bei Bordstein auch beim Höhen Hindernissen, ist der Buggy leicht anzuheben. Bequem für Eltern und Kind. Habe 4 Kinder und muss zugeben von allen Buggy’s bin ich mit dem am meisten zufrieden.“

Liegefläche

Spezifikationen Details
Material Polyester
Maximales Gewicht 15 kg
Altersempfehlung 6 Monate – 3 Jahre
Regulierung der Lehne 4 Stufen
Maße Sitzfläche B 35 x L 22 cm

Die Sitzfläche des Kidiz City Pro Buggy bietet mit ca. 35 cm Breite und 22 cm Länge ausreichend Platz. Die maximale Belastbarkeit liegt bei 15 kg.

Diese Maße unterstützen eine ergonomische Haltung und bieten ausreichend Platz für Kinder ab 6 Monaten bis zu einem maximalen Alter von ungefähr 3 Jahren.

Der Innenbereich der Sitzfläche ist mit Polyester gepolstert und bietet somit einen angenehmen Sitzkomfort für das Kind. Die Polsterung ist weich und atmungsaktiv, so dass das Kind auch an heißen Tagen nicht ins Schwitzen kommt.

Die Rückenlehne der Sitzfläche lässt sich in 4 Stufen verstellen. So kann die Sitzposition an die Bedürfnisse des Kindes angepasst werden. In der Liegeposition kann das Kind bequem schlafen.

Der Buggy ist für Kinder bis zu einem Alter von 3 Jahren geeignet und bietet ihnen einen bequemen Sitzkomfort.

Das sagen Eltern über die Liegefläche

Das Wichtigste beim Buggy ist am Ende, dass das Kind bequem im Wagen sitzen und im Idealfall auch schlafen kann. Dafür braucht es nicht nur die Verstellbarkeit der Liegefläche, sondern auch eine bequeme Polsterung.

Das Kind von Jomana liegt zumindest sehr gut: „Ist von Qualität sehr gut und vom aussehen sehr schön und braucht nicht viel Platz . Das Kind kann bequem sitzen oder schlafen.“

Sandra würde den Wagen wieder kaufen. Auch, weil ihr Sohn ein Fan von dem Buggy ist: „Mein Sohn liebt den Wagen, also sieht nicht nur gut aus sondern scheint auch ein schönes Sitz und Fahrvergnügen zu bieten. […] Also ich und mein Sohn sind vollkommen begeistert.“

Hannes meint zwar, der Wagen sei nicht der Mercedes unter den Buggys, erfülle aber dennoch seinen Zweck: „Bequeme sitzbreite und in der Liegeposition toll, um das Kind auch mal in den Schlaf zu schaukeln.“

Auch das Kind von Sandra kann im Buggy entspannt träumen: „Wir sind sehr zufrieden. Unser Kind fühlt sich wohl und schläft auch gerne mal kurz ein.“

Und auch Davids Sohn kann nicht genug von dem neuen Gefährt bekommen: „Der Buggy ist schön leicht, Qualitativ gut verarbeitet. Kaum ausgepackt und aufgebaut war unser Sohn schon hineingeklettert. Er hat seinen Spaß an den Buggy.“

Technische Daten

Spezifikation Details
Altersempfehlung ab 6 Monate
Maximales Gewicht Kind 15 kg
Gewicht des Wagens 7,4 kg
Ein-Hand-Faltmechanismus Ja
Zusammengeklappte Maße 28cm x 53cm x 78cm (LxBxH)
Aufgeklappte Maße 97cm x 53cm x 105cm (LxBxH)
Material Bezug 100% Polyester
Regulierung der Lehne 4 Stufen
Maße Sitzfläche 17 x 37 x 45 cm
Sonnenschutz UPF 50+ Ja
Durchmesser Räder ca. 15,2 cm
Art der Räder EVA-Schaum
Material Rahmen Stahl
Sicherheitsgurtsystem 5-Punkt

Für wen ist der Kidiz City Pro Buggy geeignet?

Nachdem ich mir so viele Tests und Meinungen durchgelesen habe, konnte ich mir ein Bild darüber machen, welche Eltern sich über den Buggy freuen könnten. Der Kidiz City Pro Buggy ist ideal für Eltern und Kinder, die:

  • Eltern, die in der Stadt wohnen: Der Buggy ist kompakt und leicht, lässt sich daher einfach in Bus und Bahn transportieren und ist ideal für enge Straßen und Gehwege.
  • Eltern mit begrenztem Stauraum: Ideal für Familien, die in einer Wohnung mit wenig Stauraum leben. Der Buggy lässt sich einfach zusammenklappen und platzsparend verstauen, was ihn zu einer guten Wahl für das Leben in der Stadt macht.
  • Eltern, die einen pflegeleichten Buggy suchen: Der Bezug des Buggys ist abnehmbar und waschbar.

Für wen lohnt sich der Kidiz City Pro Buggy nicht?

Der Kidiz City Pro Buggy ist zwar ein vielseitiger und praktischer Buggy, aber er ist nicht für alle Eltern und Familien geeignet.

Eltern, die viel in unwegsamem Gelände unterwegs sind, sollten einen anderen Buggy wählen. Die Reifen des Kidiz City Pro Buggys sind zwar pannensicher, bieten aber nicht genug Grip auf losem Untergrund oder holprigen Terrain.

Auch für Eltern, die ein Kind haben, das älter als 3 Jahre ist oder mehr als 15 kg wiegt, ist der Buggy nicht geeignet. Der Buggy könnte das Gewicht nicht tragen oder das Kind durch mangelnden Platz unbequem sitzen können.

Auch für sportlich aktive Eltern, die einen Buggy für Joggingrunden oder längere Spaziergänge in der Natur suchen, könnte dieser Kinderwagen aufgrund seiner begrenzten Geländetauglichkeit und der Warnung, dass er nicht zum Joggen oder Skaten geeignet ist, weniger passend sein.

Mein Fazit

Der Kidiz City Pro Buggy überzeugt durch seine kompakte Größe und sein geringes Gewicht. Mit nur 7,5 kg lässt er sich leicht transportieren und ist somit ideal für die Stadt und Reisen geeignet.

Die pannensicheren EVA-Reifen bieten ein angenehmes Fahrgefühl und sind für verschiedene Gelände geeignet. Das große Sonnenverdeck und der abnehmbare Regenschutz schützen das Kind vor Sonne und Regen.

Die Rückenlehne lässt sich in 4 Stufen bis in die Liegeposition verstellen, sodass das Kind auch unterwegs bequem schlafen kann. Der 5-Punkt-Sicherheitsgurt sorgt für die Sicherheit des Kindes.

Preislich liegt der Kidiz City Pro Buggy mit einer UVP von 70,39 € im günstigen Segment (je nachdem, was man sich von einem Buggy erwartet). Der Kinderwagen ist aber laufend im Angebot und durch die vielen positiven Tests und Bewertungen jeden Cent wert.